Mitgliederversammlung 2021

 

Liebe Mitglieder*innen unserer Genossenschaft,

sehr geehrte Damen und Herren,

 

aufgrund der "Corona-Pandemie" hatten wir uns dazu entschlossen die diesjährige Mitgliederversammlung, wie auch im vergangenen Jahr, im schriftlichen Umlaufverfahren durchzuführen. Diese Entscheidung war uns damals nicht leicht gefallen und auch in diesem Jahr war uns das Risiko einer Veranstaltung mit vielen Menschen in einem geschlossenen Raum abzuhalten noch zu hoch. Auch waren die Auflagen die wir zu erfüllen hatten für unser kleines Team kaum zu bewerkstelligen gewesen.

 

Alle Mitglieder*innen wurden mit Schreiben vom 06.07.2021 persönlich und ausführlich über die Vorgehensweise informiert. Zudem erhielten alle Mitglieder*innen, mit gleichem Schreiben, die Tagesordnung, Auszüge aus der Bilanz zum 31.12.2020, den Geschäftsbericht 2020, die Berichte von Vorstand und Aufsichtsrat sowie eine Zusammenfassungsfassung des Prüfungsergebnisses des Verbandes baden-württembergischer Wohnungsunternehmen (vbw) über die Prüfung des Geschäftsjahres 2019. Die ausführlichen Berichte waren und sind zudem auf dieser Seite zugänglich und können natürlich auch persönlich, nach vorheriger telefonischer Anmeldung, in unserer Geschäftsstelle eingesehen werden.

 

Mit Schreiben vom 21.07.2021 erhielten sodann alle Mitglieder*innen einen Abstimmungsbogen mit welchen sie über die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat, diverse Beschlussfassungen sowie Wahlen zum Aufsichtsrat abstimmen konnten. Bis zum 30.07.2021 hatten die Mitglieder*innen Zeit ihr Votum abzugeben. Später abgegebene Stimmzettel konnten leider nicht mehr berücksichtigt werden. 

 

Erfreulicherweise machten auch heuer wieder eine große Anzahl von Mitglieder*innen von ihrem Stimmrecht Gebrauch. Insgesamt gingen 268 Abstimmungsbögen ein wovon 261 gültig waren. Dem Vorstand und dem Aufsichtsrat wurden dabei für das Geschäftsjahr 2019 mit goßer Mehrheit Entlastung erteilt. Ebenfalls mit goßer Mehrheit genehmigten die Mitglieder die Berichte von Vorstand und Aufsichtsrat für 2020, den Jahresabschluß zum 31.12.2020 sowie die Verwendung des Bilanzgewinns. Auch die Wiederwahl der Aufsichtsräte Wolfgang Lakner und Andreas Mönch erfolgte mit großer Mehrheit. Die einzelnen Ergebnisse entnehmen Sie bitte dem nachfolgendem Protokoll.

 

Vorstand und Aufsichtrat bedanken sich auf diesem Weg bei allen Mitglieder*innen für das entgegegebrachte Vertrauen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihre Vorstände

 

Raynulf Jehle, Mathias Nann, Wolfgang Abele

 

Schwäbisch Gmünd, den 06.07.2021

 

Geschäftsbericht_2020.pdf
PDF-Dokument [1.9 MB]
Bilanz 2020.pdf
PDF-Dokument [109.2 KB]
Prüfungsbericht vbw 2019.pdf
PDF-Dokument [3.1 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem 1&1 Homepage-Baukasten erstellt.